Ulm

FORTLAUFENDE KURSE IN ULM

ANDREA UND ANSELM

 

30. April bis 04. Juni 2014

Familienbildungsstätte, 1. Stock, Sattlergasse 6, 89073 Ulm

Mittelstufe

6 x mittwochs, 19.00 – 20.30 Uhr

Basisarbeit; molinete und innere und äußere ganchos; Improvisationsarbeit, Spiel mit Rhythmus und trickreichen Gehvarianten und mehr…

 

Wiedereinsteiger und Aufbaustufe

6 x mittwochs, von 20.30 – 22.00 Uhr

Basisarbeit; Vertiefung ochos delante und atras, einfache Figuren und Sequenzen. Musikalität und Rhythmus.

 

ANDREA BRENDEL

Meine erste Begegnung mit dem “Tango Argentino” hatte ich 1988 in Berlin, im Tanzstudio zweier Ulmerinnen! Und seitdem hat mich dieser Tanz nicht mehr losgelassen.

Was ich am Tango so liebe?

Die Freiheit des Improvisierens – die Momente, in denen alles zu fließen scheint – die Konzentration auf den Augenblick – das Aufeinanderhören – und dieses Glücksgefühl, wenn aus ein paar einfachen Schritten ein Dialog zwischen zwei Menschen wird.